Thermokissen

Warum gibt es zu dem Cumulu ein Thermo Pack dazu und wie ist es an zu wenden?

Unser Kopf leitet Temperatur sehr effektiv. Deshalb sollen kleine Kinder auch immer eine Mütze tragen. Im Winter wärmt eine Mütze und ein Hut im Sommer kühlt.

Im Winter, bei verspanntem Nacken und einfach zum kuscheln ist ein warmes Kissen wundervoll. Die Wärmefunktion des Gelkissens fördert hier die Entspannung und das Wohlbefinden. Kombiniert mit dem Kräuterkissen strömt der Duft der Alpenkräuter direkt in Ihre Nase.

In heißen Sommernächten legen sie das Thermo Pack in den Eisschrank und stecken es eiskalt in das Cumulu. Einer der erfolgreichsten Tipps zum Schlafen im Sommer. Ein kaltes Kissen senkt die Temperatur im Kopfbereich und da unser Körper zum Schlafen die Temperatur um 1,5 Grad absenken muss unterstützen sie ihrem Körper. Durch die Kälte von außen schaffen sie optimale Einschlafbedingungen für ihren Körper. Für tropenheiße Sommer Nächte verwenden sie das Innen Kissen gekühlt und sie werden schneller einschlafen.

Das Kühl-Wärme Kissen wird in Deutschland produziert. Es ist kalt und warm anwendbar.

Sie können es im Kühl-/Gefrierschrank kühlen und im Wasserbad oder in der Mikrowelle erwärmen.

Beachten Sie hier bitte die aufgebrachte Gebrauchsanleitung.